12 Sebastian ab Hospital (M)
* 1595 Arth SZ , + 1675 Zürich ZH
 Bemerkungen:
Ludwig Suter, Die von Hospenthal : Geschichte einer Familie der Innerschweiz, Der Geschichtsfreund : Mitteilungen des Historischen Vereins Zentralschweiz, Band 95 (1940-1941), S. 1-118. FNB: a für (von) Hospenthal in Arth SZ. Erhard Dürsteler, Stemmatologia Tigurina, Band 3, Teil 3, S. 590. Floh aus Glaubensgründen mit seiner Familie im Sep. 1655 von Arth SZ nach Zürich ZH. Liste der von Arth SZ 1655 nach Zürich ZH aus Glaubensgründen geflohenen Familien (Nikodemiten): Erhard Dürsteler, Stemmatologia Tigurina, Band 3, Teil 3, S. 590r; David von Moos, Astronomisch-politisch-historisch- und Kirchlicher Calender für Zürich, Band 3, Zürich 1777, S. 404/405. Ihm wurde mit seiner Ehefrau 1666 von Zürich ZH das Bürgerrecht "verehrt".
 
Ehegatten / Partner
Kinder
 1: Anna Sedler «39249»
* vor 1621 Arth SZ , + nach 1655
oo vor 1635 Arth SZ
Esaias ab Hospital (M) «5»
* 1635 Arth SZ , + 1672 Zürich ZH
Sebastian ab Hospital (M) «13»
* 1638 Arth SZ , + nach 1655
 
Eltern
Geschwister
  nicht bekannt nicht bekannt

© SEHUM ist eine genealogische Datei von
Norbert Emmerich, Heidelberg
(E-Mail: sehum at online.de)

Erzeugt am 24.06.2016 mit Ortsfamilienbuch © von Diedrich Hesmer
basierend auf Daten aus "SEHUM 201606.ged"