305 Dr. med. Titus Albineus (M)
* vor 1635 Genf GE , + nach 1680
 Bemerkungen:
EM 9. Student der Philosophie und Medizin in Genf 1651 (Matrikel der Akademie Genf am 5.5.1651, "Geneuensis") und Heidelberg 1656 (Matrikel der Universität Heidelberg am 16.4.1656, "Genevensis"). Siehe auch Johann Jacob Wepfer, Oberservationes Medico-Practicae De Affectibus Capitis, Internis & Externis, Schaffhausen 1727, S. 138 (Titus Albineus, M.D., "Neocomi Helvetiorum", den 1. Dezember 1680).
 
Ehegatten / Partner
Kinder
  nicht bekannt nicht bekannt
 
Eltern
Geschwister
  nicht bekannt nicht bekannt

© SEHUM ist eine genealogische Datei von
Norbert Emmerich, Heidelberg
(E-Mail: sehum at online.de)

Erzeugt am 24.06.2016 mit Ortsfamilienbuch © von Diedrich Hesmer
basierend auf Daten aus "SEHUM 201606.ged"