10997 Johann Frauenfelder (M)
* 05.01.1664 Adlikon-Dätwil ZH , + 21.02.1717 Heidelberg-Rohrbach
 Bemerkungen:
EM 346. EWB 1130. Auch: Frauenfelder. FNB: a für Frauenfelder in Adlikon ZH. Abendmahl in Schriesheim zu Weihnachten 1687 als "Fremder". Dienstbote in Schriesheim (1697). AV Andelfingen-Dätwil ZH 1702: 18 Jahre hinweg, 1 Stunde von Heidelberg entfernt. Landwirt zu Heidelberg-Rohrbach. Siehe auch Hermann Oskar Pertsch, Von Dättwyl über Schriesheim nach Heidelberg, in Badische Familienkunde 15 (1972), S. 32 bis 35.
 
Ehegatten / Partner
Kinder
 1: Magdalena Möhl «27356»
* 10.04.1665 Hefenhofen-Brüschwil TG , + 01.09.1689 Schriesheim
oo 11.01.1689 Schriesheim
nicht bekannt
 2: Anna Margaretha Nachbauer «28558»
* um 1668 Heidelberg-Rohrbach , + 24.10.1706 Heidelberg-Rohrbach
weitere Partnerschaften zu «14016»
oo 22.01.1697 Schriesheim
Abraham Frauenfeld (M) «10957»
* 22.10.1697 Schriesheim
Peter Frauenfeld (M) «10967»
* 15.04.1699 Heidelberg-Rohrbach , + 03.03.1737 Heidelberg-Rohrbach
Christina Frauenfeld (F) «10958»
* 13.12.1700 Heidelberg-Rohrbach , + 26.11.1706 Heidelberg-Rohrbach
Johann Frauenfeld (M) «10959»
* 17.09.1705 Heidelberg-Rohrbach
Johann Michael Frauenfeld (M) «10963»
* 16.10.1706 Heidelberg-Rohrbach
 3: Margaretha NN «30707»
* um 1668 , + 22.03.1716 Heidelberg-Rohrbach
oo vor 1716
nicht bekannt
 
Eltern
Geschwister
Vater:  Johann Frauenfelder «10995»
* vor 1632 Adlikon-Dätwil ZH , + vor 1689
oo 17.01.1650 Andelfingen ZH
Adam Frauenfelder (M) «10968»
* 15.03.1659 Adlikon-Dätwil ZH , + 27.02.1724 Heidelberg-Rohrbach
Mutter:  Barbara Egg «8825»
* vor 1636 Stammheim ZH , + nach 1664

© SEHUM ist eine genealogische Datei von
Norbert Emmerich, Heidelberg
(E-Mail: sehum at online.de)

Erzeugt am 24.06.2016 mit Ortsfamilienbuch © von Diedrich Hesmer
basierend auf Daten aus "SEHUM 201606.ged"