14889 Johann Hägi (M)
* vor 1625 Aesch ZH , + nach 1663
 Bemerkungen:
FNB: Fehlanzeige für Hägi in Aesch bei Birmensdorf ZH. AV Birmensdorf ZH 1650: nach Eppingen mit Frau und Kindern; lebte vom Almosen und hatte vom Verkauf seiner fahrenden Habe nicht mehr als ein Zehrgeld für die Reise. AV 1656/57: aus Aesch fünf Haushaltungen in der Pfalz zu Wiesloch und um Eppingen, u.a. Hans Hägi. AV 1661 und 1663: dito.
 
Ehegatten / Partner
Kinder
 1: Anna Beyer «3386»
* vor 1629 CH , + nach 1650
oo 07.02.1643 Birmensdorf ZH
Johann Hägi (M) «14892»
* 17.03.1644 Aesch ZH
Heinrich Hägi (M) «14874»
* 29.04.1646 Aesch ZH
Jos Hägi (M) «14916»
* 05.08.1649 Aesch ZH
 
Eltern
Geschwister
  nicht bekannt nicht bekannt

© SEHUM ist eine genealogische Datei von
Norbert Emmerich, Heidelberg
(E-Mail: sehum at online.de)

Erzeugt am 24.06.2016 mit Ortsfamilienbuch © von Diedrich Hesmer
basierend auf Daten aus "SEHUM 201606.ged"