17403 Johann Heylmann (M)
* vor 1598 Eich , + 20.04.1667 Groß-Zimmern
 Bemerkungen:
Diehl, Pfarrer- und Schulmeisterbuch Rheinhessen, 1928, S. 348 und 357. L. Kohlenbusch: Pfarrerbuch der evang. unierten Kirchengemeinschaft ("Hanauer Union"), Darmstadt 1938, S. 321/322. Cramer, Baden-Württembergisches Pfarrerbuch, Band I, Teil 2, 1988, Nr. 1292. Studium in Heidelberg 1614 (Matrikel der Universität Heidelberg am 26.10.1614, "alumnus collegii sapentiae", Sapientist und "Eichensis"). Pfarrer in Angelthurn 1618, Exulant in Neckarsteinach und Hanau 1627, Lateinschulmeister in Büdingen 1629, Pfarrer in Rinderbügen und zu Wolferborn 1629/32, Hof- und Stadtprediger in Wächtersbach 1643/52, Pfarrer und Inspector in Groß-Umstadt 1652/62 und Pfarrer in Groß-Zimmern 1662/67. Gewesener "churpfälz. wohlverordneter Kirchen Inspector zu Umstatt" (1676).
 
Ehegatten / Partner
Kinder
 1: Katharina Ursinus «43590»
* 24.12.1598 Boxberg , + vor 1638
oo 07.02.1619 Boxberg
Georg Wolfgang Heylmann (M) «17401»
* 19.09.1627 Hanau , + 1678 Rothenberg
Johanna Margaretha Heylmann (F) «17409»
* vor 1638 , + nach 1660
 2: Anna Rosina Hauck «15707»
* vor 1624 , + nach 1658
oo 17.10.1638 Adelsheim
Maria Magdalena Heylmann (F) «17418»
* 04.02.1644 Groß-Umstadt , + nach 1686
Johann Georg Heylmann (M) «17405»
* 1647 Wächtersbach , + nach 1686
 
Eltern
Geschwister
  nicht bekannt nicht bekannt

© SEHUM ist eine genealogische Datei von
Norbert Emmerich, Heidelberg
(E-Mail: sehum at online.de)

Erzeugt am 24.06.2016 mit Ortsfamilienbuch © von Diedrich Hesmer
basierend auf Daten aus "SEHUM 201606.ged"