26032 Nikolaus Mell (M)
* vor 1667 (CH?) , + nach 1692
 Bemerkungen:
Abstammung nur vermutet. Auch: Möll. FNB: Fehlanzeige für Möll/Mell in SG-Orten, aber a für Möhl in Romanshorn TG und Umgebung (etwa 30 km von Bütschwil entfernt). Huldigungsliste vom 25.5.1685: Beisasse in Dossenheim. Bäcker von Dossenheim (1692) in Heidelberg. Offenbar Kriegsflüchtling von Dossenheim in Heidelberg 1689/92 (Kindstaufen).
 
Ehegatten / Partner
Kinder
 1: Apollonia NN «29852»
* vor 1675 , + nach 1692
oo vor 1689
Ludwig Mell (M) «26031»
* 30.01.1689 Heidelberg
Johann Christoph Mell (M) «26026»
* 09.11.1692 Heidelberg
 
Eltern
Geschwister
Vater:  Georg Mell «26025»
* vor 1632 CH , + vor 1677 Dossenheim
Bernhard Möll (M) «27371»
* um 17.04.1650 CH SG , + 14.08.1720 Dossenheim
Johann Mathäus Mell (M) «26028»
* vor 1661 (CH?) , + vor 1727 Heidelberg
Johann Georg Möll (M) «27381»
* vor 1664 (CH?) , + nach 1685
Christoph Möll (M) «27372»
* vor 1664 (CH?) , + nach 1685
Peter Möll (M) «27388»
* vor 1664 (CH?) , + nach 1685
Mutter:  nicht bekannt

© SEHUM ist eine genealogische Datei von
Norbert Emmerich, Heidelberg
(E-Mail: sehum at online.de)

Erzeugt am 24.06.2016 mit Ortsfamilienbuch © von Diedrich Hesmer
basierend auf Daten aus "SEHUM 201606.ged"