48905 Jacob Zollinger (M)
* um 1621 Zürich ZH , + um 1675
 Bemerkungen:
OFB Seckenheim 6010. Wilhelm Diehl, Schweizer in kurpfälzischem Kirchen- und Schuldienst in der Zeit von 1649 bis 1671, in Hessische Chronik, 5. Jahrgang, 1916, S. 1, 88, 93. In die Kurpfalz 1659 gekommen. Bis 1660 in Schriesheim als Schreiber in der Kellerei. Schuldiener in Oberdiebach mit Rheindiebach 1660/63 und in Seckenheim mit Ilvesheim ab ung. 1663.
 
Ehegatten / Partner
Kinder
 1: Maria Flückiger «10799»
* vor 1633 Bern BE , + nach 1668
oo vor 1649 (CH?)
Bemerkungen:
Zürcher Ehedatenbank: Fehlanzeige.
Margaretha Zollinger (F) «48919»
* um 1649 , + nach 1663
Ludwig Zollinger (M) «48917»
* 24.04.1664 Mannheim-Seckenheim
Johann Valentin Zollinger (M) «48916»
* 29.03.1668 Mannheim-Seckenheim
 
Eltern
Geschwister
  nicht bekannt nicht bekannt

© SEHUM ist eine genealogische Datei von
Norbert Emmerich, Heidelberg
(E-Mail: sehum at online.de)

Erzeugt am 24.06.2016 mit Ortsfamilienbuch © von Diedrich Hesmer
basierend auf Daten aus "SEHUM 201606.ged"