25 Johann Konrad Altorfer (M)
* 29.08.1697 Schaffhausen SH , + nach 1750
 Bemerkungen:
Zürcher Pfarrerbuch, 1953, S. 177. Bartenschlager, Genealogisches Register Schaffhausen, "Altorffer", S. 18. Theologiestudium in Heidelberg 1717/18 (Matrikel der Universität Heidelberg am 28.4.1717 und Anhang III, "Schaphusa-Helvetius, theol. stud."). Ordiniert 1722; wurde aber "schon bei seinem Examen zurückgewiesen". Pfarrer in Dägerlen ZH 1727; wegen "Versäumnis der Predigten stillgestellt" und 1735 wegen "liederlichen Wandels und vielen Schulden entsetzt". Nach seiner 2. Heirat ging er nach Holland, um eine Feldpredigerstelle zu erlangen. Als er aber keine fand, wurde er Musterschreiber im Regiment Planta.

© SEHUM ist eine genealogische Datei von
Norbert Emmerich, Heidelberg
(E-Mail: sehum at online.de)

Erzeugt am 24.06.2016 mit Ortsfamilienbuch © von Diedrich Hesmer
basierend auf Daten aus "SEHUM 201606 Pfarrer.ged"