822 Friedrich Preuel (M)
* 01.01.1640 Frankenthal , + vor 1702
 Bemerkungen:
Neu, Badisches Pfarrerbuch, Teil II, 1939, S. 466. Diehl, Pfarrer- und Schulmeisterbuch Rheinhessen, 1928, S. 315. Rosenkranz, Das Evangelische Rheinland, II. Band, S. 394. Auch: Preyel/Preielius. Studium in Bremen 1658/60 (Die Matrikel des Gymnasium Illustre zu Bremen 1610-1810, bearb. von Thomas Otto Achelis und Adolf Börtzler, 1968, S. 124, "Francof.") und Basel BS 1662 (Matrikel der Universität Basel - siehe www.e-codices.ch - am 8.10.1662, "Francothalensis"). Pfarrer in Pfeffelbach 1668/72 (entlassen), Laudenbach mit Hemsbach 1675/79, Wonsheim 1679/89 und Lampertheim 1690/91. Gewesener Pfarrer (1702) in "Meißen" (Grünberg, Sächsisches Pfarrerbuch, I. Teil, 1939/40: Fehlanzeige).

© SEHUM ist eine genealogische Datei von
Norbert Emmerich, Heidelberg
(E-Mail: sehum at online.de)

Erzeugt am 24.06.2016 mit Ortsfamilienbuch © von Diedrich Hesmer
basierend auf Daten aus "SEHUM 201606 Pfarrer.ged"